_Wortspielerei_Wörter_Pantone5 Kopie.jpg

überraschend - sympathisch - echt

Seid herzlich willkommen auf dem Stanser Dorfplatz, liebe Hörgängerinnen und Hörgänger. Sechs spannende Rundgänge warten förmlich darauf, von euch begangen zu werden und euch zu überraschen und zu begeistern. Denn Stans schreibt einzigartige Geschichten und hat so einiges zu erzählen!
Für den bewegten Hörgenuss braucht's ein Smartphone mit Verbindung ins Mobilfunknetz, Kopfhörer und genügend Zeit. Start ist jeweils auf dem Dorfplatz beim Dorfbrunnen: runter scrollen, Hörgang auswählen, Play-Button drücken und los geht's! Viel Vergnügen!

 

Übersicht

6 spannende Hörgänge stehen zur Auswahl

#1  Auf den Spuren von Beatrice Jann
#2  Mit Emanuel Wallimann "on tour"
#3  Westwärts mit Dorfführerin Klara
#4  Mit Dorfführer Robi Richtung Osten
#5  Zwei satirische Monologe
#6  Eine Hommage an die SMT

 

Zu den Hörgängen:
(Start beim Dorfbrunnen Stans)

Scrollen - Auswählen - Play drücken

Lose - Laufe - Luege und Gniesse

 

#1

Auf den Spuren von Beatrice Jann

Eine biografische Reise mit 10 sorgfältig ausgewählten Geschichten aus dem Leben einer echten Stanserin.

 
 

#2

Mit Emanuel Wallimann "on tour"

Von originellen Lieblingsorten, wertvollem Perspektivenwechsel und einem bewegten Leben.

 
 

#3

Westwärts mit der Dorfführerin Klara Niederberger

Geschichtsträchtige Dorfgeschichten, erzählt in wunderschönem Nidwaldner Deytsch.
Mit Texten von Rita Frank-Fuchs & Franz Troxler, beide aus Buochs.

 
 

#4

Mit Dorfführer Robi Ettlin Richtung Osten

Ein echter Schmiedgässler erzählt - die freie Republik aus Sicht eines ehemaligen Königs.

 
 

#5

Zwei satirische Monologe von Winkelried persönlich

In welcher Reihenfolge Du den beiden Winkelrieds zuhörst spielt keine Rolle. Wichtig ist, dass Du beiden Gehör schenkst.

Arnold von Winkelried auf dem Brunnen: der Mann mit der langen Lanze outet sich.

Stell Dich so vor den Dorfbrunnen, dass Du mit ihm Aug in Aug bist, starte dann den Hörgang und sei ganz Ohr. 

Arnold Winkelried im Denkmal: der Freiheitsheld verrät, dass er manchmal Stimmen hört.

Stell Dich vor das Denkmal, welches zu Ehren unseres Helden 1865 errichtet wurde, starte dann den Hörgang und mach Dich auf alles gefasst.

Texte: Simon Chen (www.simonchen.ch)

Stimmen: Arni Häcki (Brunnen), Reto Gabriel (Denkmal)​

 
 
 

#6

Eine Hommage an die Stanser Musiktage

Spazierend in die 25-jährige Geschichte des Nidwaldner Musikfestivals eintauchen und in den Erinnerungen schwelgen. Eine Audio-Collage ohne Anspruch auf Vollständigkeit, dafür mit umso mehr Herzblut und Leidenschaft. Ursprünglich die #2 und damit Gründungsmitglied der Stanser Hörgänge.

 
 

Partner

Herzlichen Dank

_Wortspielerei_Wörter_Logos2.jpg
_Wortspielerei_Wörter_Logos3.jpg
_Wortspielerei_Wörter_Logos.jpg
Die_Waldstätter_Werbung_Events_CMYK Kopi
Unbenannt-3.jpg